07158 - 914 86 85 info@kreatives-schreiben.net

Grundkurs
(bis 03.04.’17 mit 10% Jubiläums-Rabatt!)

Grundkurs „Kreatives Schreiben“

Kursgebühr: 450,00 EUR 405,00 EUR*

Beginn: Jederzeit nach Absprache

Dauer: 10 Lektionen

*Jubiläums-Sonderpreis gültig bis 03.04.2017.

Kursinhalt:

Egal, ob Sie einen Roman, ein Theaterstück oder ein Drehbuch schreiben: Die Grundlage ist eine Geschichte. In diesem Kurs lernen Sie, wie man aus Ideen Geschichten macht und wie man diese spannend erzählt. Das Hauptaugenmerk wird dabei auf die Entwicklung starker Figuren gelegt. Figuren, die nicht nur überzeugen, sondern sich vom Papier erheben und unvergesslich werden. Dieser Kurs ist für Sie geeignet, wenn Sie sich ernsthaft mit dem Schreiben befassen und das Handwerk erlernen möchten.

Lerninhalte

Aufgabe 1: Sie entwerfen Ihre Figur und geben ihr unverwechselbare Merkmale.
(Textumfang 1 Seite, Zeitaufwand 1 – 2 Stunden)

Aufgabe 2: Es geht in die Tiefe der Figur.
(Textumfang 4 Seiten, Zeitaufwand 3 – 4 Stunden)

Aufgabe 3: Schlüpfen Sie in die Haut Ihrer Figur.
(Textumfang 3 Seiten, Zeitaufwand 3 – 4 Stunden)

Aufgabe 4: Die Figur im Konflikt. Innerer und äußerer Konflikt spannend dargestellt.
(Textumfang 5 Seiten, Zeitaufwand 3 – 4 Stunden)

Aufgabe 5: Ihre Prämisse, Ihre Story und Ihre Hauptfigur.
(Textumfang 3 Seiten, Zeitaufwand 3 – 4 Stunden)

Aufgabe 6: Konzeptarbeit – Sie erzählen linear Ihre Story.
(Textumfang 5 Seiten, Zeitaufwand 8 – 10 Stunden)

Aufgabe 7: Konzeptarbeit – Nun geht es in die Kapitel.
(Textumfang 10 Seiten, Zeitaufwand 6 – 10 Stunden)

Aufgabe 8: Konzeptarbeit – Beschreibung eines Schauplatzes.
(Textumfang 3 Seiten, Zeitaufwand 2 – 3 Stunden)

Aufgabe 9: Ein starker erster Satz überzeugt nicht nur Lektoren, er führt Sie auch auf die Spur Ihrer Geschichte.
(Textumfang ca. 3 Seiten, Zeitaufwand 2 – 3 Stunden)

Aufgabe 10: Die Story beginnt. Sie schreiben einen Prolog.
(Textumfang 5 Seite, Zeitaufwand 6 – 8 Stunden)

Ziele

Neben den Lerninhalten möchte ich Sie mit der Arbeit eines professionellen Schriftstellers vertraut machen, die ein hohes Maß an Selbstdisziplin und Verzicht voraussetzt. Draußen scheint die Sonne. Schriftsteller haben oftmals keine Zeit, einen schönen Tag zu genießen. Mir geht es heute nicht gut. Darauf kann man keine Rücksicht nehmen, der Abgabetermin beim Verlag steht unverrückbar fest. Heute fühle ich mich nicht kreativ. Na und, dann arbeite noch härter. Durch die zeitlich knappen Vorgaben können Sie nicht trödeln und müssen sich einen Plan machen, wann Sie wie viel schreiben. Im Idealfall arbeiten Sie jeden Tag zu bestimmten Zeiten an den Aufgaben. Und ganz ehrlich, spätestens ab Aufgabe 6 ist „Schluss mit Lustig“. Von da an geht es zur Sache und es wird richtig harte Arbeit. Tja, so ist das Leben eines Schriftstellers, so ist es jeden Tag, jede Woche und jedes Jahr.

Direkt zur Anmeldung

Nach erfolgreicher Anmeldung erhalten Sie eine Email mit meinen Bankdaten, damit Sie die Gebühr überweisen können. Der Kurs kommt nur bei eingegangener Gebühr zustande. Beide Seiten haben ein 14-tägiges Recht der Schreibkurs ohne Angabe von Gründen zu beenden. Die Gebühr wird anteilig an den bisher stattgefundenen Lektionen berechnet. Der überzählige Betrag wird an den Teilnehmer überwiesen. Kündigt der Teilnehmer nach der 14-tägigen Einspruchsfrist und/oder versäumt mehrfach und ohne Absprache Abgabetermine für Lektionen, endet der Schreibkurs. Die Gebühr wird nicht zurückerstattet.

JETZT ANMELDEN!

Falls Sie Fragen zum Schreibkurs haben, dürfen Sie mich gern anrufen unter Tel. 07158 – 914 86 85

Share This